StartImpressumDatenschutzSitemap

Symposiums-Countdown: Noch eine Woche

Mittwoch, 14. Februar 2018, 17:58 Uhr, Alter: 11 Tage

dbs-Symposium "Von der Forschung in die Praxis - Neue Diagnostik- und Therapieansätze bei neurologischen und entwicklungsbedingten Sprachstörungen" am 23. und 24.2.2018

Liebe Mitglieder, liebe Interessierte,


in der nächsten Woche, am 23. und 24.2.2018,  findet das 19. Wissenschaftliche Symposium des dbs an der Universität Potsdam statt. Dazu möchten wir Sie erneut herzlich einladen.

Neben den Vorträgen zum Schwerpunktthema "Von der Forschung in die Praxis - Neue Diagnostik- und Therapieansätze bei neurologischen und entwicklungsbedingten Sprachstörungen" wird es thematisch offene Posterpräsentationen sowie Praxis-Workshops geben.

 

An dieser Stelle stellen wir Ihnen bis zum Symposium abwechselnd je einen Praxis-Workshops im Detail vor:

 

Workshop 4

Entwicklungsorientierte Ableitung von Therapiezielen bei Dysgrammatismus   

Jeannine Schwytay  

Der Workshop führt in die Therapieableitung nach dem Patholinguistischen Ansatz (Siegmüller & Kauschke, 2006) ein. Anhand der Entwicklungschronologie der Grammatik sollen die TeilnehmerInnen in die Lage versetzt werden, eine spezifische Therapie von grammatischen Störungen bei Kindern abzuleiten.

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


Wir freuen uns, wenn Sie in Potsdam dabei sind! 

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-20

Fax: 02841-998191-30

E-Mail info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Aktuelle Termine

Alle Termine im Überblick

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!