StartImpressumDatenschutzSitemap

Unverständnis über Information an bayerische Praxen

Donnerstag, 30. April 2020, 10:50 Uhr, Alter: 148 Tage

Liebe Mitglieder in Bayern,

 

nach der seit dem 20.04.2020 geltenden 2. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) dürfen sprachtherapeutische/logopädische Praxen grundsätzlich weiterhin geöffnet sein, aber nur besucht werden, soweit dies medizinisch dringend erforderlich ist.

 

In der bayerischen Kabinettssitzung wurde nun am 28.04.2020 festgelegt, dass Friseur- und Fußpflegerbetriebe ab 04.05.2020 wieder öffnen dürfen. Ebenso uneingeschränkt dürfen Physiotherapeuten tätig werden. So wurde es in einem Bericht über die Kabinettssitzung und in der entsprechenden Pressemeldung ausgeführt.

 

Dabei musste davon ausgegangen werden, dass - wie bereits zuvor - die Physiotherapie lediglich als Beispiel für alle Heilmittelbereiche aufgeführt wurde. Um eine entsprechende Klarstellung hatten wir das bayerische Staatsministerium bereits gebeten.

 

Nunmehr hat das Staatsministerium jedoch eine neue „Information für Heilmittelerbringer“ erstellt, die klarstellt, dass ausschließlich die Physiotherapie ab 03.05.2020 wieder uneingeschränkt tätig werden kann, die Sprachtherapie/Logopädie und Ergotherapie aber weiter begrenzt wird auf medizinisch dringend notwendige Therapien.

 

Wir haben uns daher direkt an das Staatsministerium gewandt und unser Unverständnis geäußert und mit Nachdruck gefordert, dass auch im Bereich der Sprachtherapie/Logopädie eine uneingeschränkte Tätigkeit wieder möglich sein muss.

 

Sobald uns eine Rückmeldung aus dem Ministerium vorliegt, informieren wir direkt!

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!