StartImpressumDatenschutzSitemap

dbs-Qualitätsmanagement in Corona-Zeiten

Mittwoch, 19. August 2020, 10:10 Uhr, Alter: 38 Tage

Was für eine Zeit liegt hinter uns…Nach turbulenten und anstrengenden Monaten in Pandemiezeiten als Praxisinhaberinnen und Praxisinhaber war der Rettungsschirm eine echte Hilfe. Jetzt haben wir die ersten Monate überstanden, sodass wir zuversichtlich sein können, dass sich auch für den Herbst und Winter in unseren Praxen Lösungen finden werden.

 

In informations- und handlungsintensiven Phasen wie der Corona-Pandemie, in denen sich äußere Umstände schnell, grundlegend und teilweise nicht planbar verändern, erweist sich ein implementiertes Qualitätsmanagement-System als orientierende und stabilisierende Konstante. Die systematisierten und transparenten Praxisstrukturen ermöglichen schnelles Agieren auf allen Ebenen. Die neuen Service-Angebote des dbs, das dbs-Servicepaket Infektionsschutz und der dbs-Leitfaden Teletherapie werden als Ergänzung für Pandemie-Lagen in die bestehenden Qualitätsstandards-dbs zur Praxissicherheit und Hygiene bzw. Diagnostik und Therapie aufgenommen.

 

In der Corona-Pandemie mussten wir viele neue Wege gehen, die wir vorher in der Form nicht für möglich gehalten haben. Die Digitalisierung hat deutschlandweit einen entscheidenden Schub erhalten, der auch in unser Fortbildungsangebot Einzug hält. So besteht für alle zertifizierten Praxen, deren Zertifikat 2020 oder in der ersten Hälfte 2021 ausläuft, erstmals die Möglichkeit am Online-QM-Rezertifizierungsseminar (Fortbildung Nr. 10/2020) teilzunehmen. Dieses findet am 04.12.2020 von 10.00 – 13.00 Uhr via Zoom statt. Die Inhaber*innen zertifizierter Praxen haben dort die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit uns und wir werden Sie mit den zahlreichen Neuerungen in den dbs QM-Standards vertraut machen.

 

Praxisinhaber*innen, die an einer Erst-Zertifizierung interessiert sind, haben die Möglichkeit, an der Fortbildung „Einführung in Theorie und Praxis der Qualitätsstandards-dbs“ (Fortbildung Nr. 09/2020) am 04. und 05.12.2020 teilzunehmen. Hier erhalten Sie eine Einführung in die Theorie des Qualitätsmanagements im Gesundheitswesen und Sie erhalten eine praktische Anleitung zur Umsetzung des dbs-QM-Verfahrens in die eigene Praxis, mit dem Ziel, das dbs-Qualitäts-Siegel zu erhalten.Je nach Infektionslage in Corona-Zeiten findet das Seminar als Präsenzveranstaltung in der dbs-Geschäftsstelle in Moers oder als Online-Seminar via Zoom statt.

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem dbs-Fortbildungsprogramm.

Ihre AG Qualitätsmanagement
 

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!