StartImpressumDatenschutzSitemap

Coronavirus-Impfverordnung (CoronaImpfV) in Kraft getreten

Montag, 04. Januar 2021, 12:22 Uhr, Alter: 22 Tage

Liebe Mitglieder,

 

in einer Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministerium ist nunmehr die Reihenfolge der Impfungen festgelegt worden, die auf der Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission beim Robert Koch-Institut (RKI) aufbaut.
Diese Rechtsverordnung ist rückwirkend zum 15. Dezember 2020 in Kraft getreten.

 

Therapeut*innen in Heilmittelpraxen haben gemäß § 3 Ziff. 5 CoronaImpfV einen Anspruch mit hoher Priorität auf die Schutzimpfungen und fallen damit in die zweite Kategorie in der Reihenfolge der Impfungen.

 

Ob auch eine höchste Priorität (erste Kategorie) vorliegt, wenn eine Tätigkeit in stationären Einrichtungen für ältere oder pflegebedürftige Menschen erfolgt, fragen wir aktuell beim Bundesgesundheitsministerium an.

 

Sobald die Impfungen in der zweiten Kategorie (hohe Priorität) starten, sollen die Impfungen in den Impfzentren und in Arztpraxen erfolgen.

Die Impfungen sind freiwillig und kostenfrei.

 

Zum Nachweis einer Tätigkeit, die eine hohe Priorität ausweist, erstellen wir Ihnen rechtzeitig ein Muster, welches Sie zur Bestätigung einer Tätigkeit mit hoher Priorität im Sinne des § 3 Ziff. 5 CoronaImpfV verwenden können.

 

Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung finden Sie hier auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung.html#c19746

 

Bitte beachten Sie ferner, dass über die Berufsgenossenschaft (BGW) ein Versicherungsschutz bei Immunisierungsmaßnahmen gegen COVID-19 bestehen kann. Nähere Informationen finden Sie hier bei der BGW:

https://www.bgw-online.de/SharedDocs/Downloads/DE/Branchenartikel/Versicherungsschutz-Immunisierungsmassnahmen-COVID-19_Download.pdf?__blob=publicationFile

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!