ImpressumDatenschutzSitemapStart

Tagungsband 2010: St-t-tt-ttotttern – Aktuelle Impulse für Diagnostik, Therapie und Evaluation

Das 11. Wissenschaftliche Symposium des dbs widmet sich dem Thema Stottern mit der Perspektive, wie unter den Vorzeichen der International Classification of Functioning, Disability and Health (ICF) eine klientenorientierte, flexibel an die Bedingungen des Einzelfalls anpassbare Therapiegestaltung gelingen kann und welche Therapie-Bausteine sich dafür als effektiv erwiesen haben. Die beiliegende DVD enthält Video-Ausschnitte zu den Praxisbeispielen eines Vortrags.

Der Beitrag über die Verleihung des dbs-Förderpreises sowie die Zusammenfassungen zu der Posterausstellung des Symposiums führen


Der Beitrag über die Verleihung des dbs-Förderpreises sowie die Zusammenfassungen zu der Posterausstellung des Symposiums führen über das Tagungsthema hinaus und verdeutlichen die Bandbreite des Forschungsspektrums in der akademischen Sprachtherapie.

 

Herausgeber: Prof. Dr. Claudia Iven und Barbara Geist

 

Sie können den Tagungsband z.B. über den folgenden Link bestellen.

 

 

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!