ImpressumDatenschutzSitemapStart

Neue Chancen für die Videotherapie - Bundestag verabschiedet das Gesetz zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG)

(12.05.2021) Durch die neuen Vorgaben im DVPMG ist der Weg bereitet, die Videotherapie in die Regelversorgung zu integrieren.  Eine Forderung, die auch der dbs in den letzten Monaten wiederholt vorgetragen hat, wird somit umgesetzt. Nach dem Wortlaut des Gesetzes...mehr...

Der Workshop Klinische Linguistik 2021 - Ein Tagungsbericht aus der Beobachterperspektive

(10.05.2021) Nach einem Jahr Corona-bedingter Wartezeit war es am 7. Mai 2021 endlich soweit, und der XXXIII. Workshop Klinische Linguistik konnte im virtuellen München stattfinden. Aber nicht nur Corona hat zu einem digitalen Fokus beigetragen, auch inhaltlich bildete...mehr...

Medizinische Kinderschutzhotline

(10.05.2021) Die „Medizinische Kinderschutzhotline“ ist ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördertes, bundesweites, kostenfreies und 24 Stunden erreichbares telefonisches Beratungsangebot für Angehörige der Heilberufe, Kinder-...mehr...

Stottern und Schule: Infoabend für Therapeutinnen und Therapeuten

(10.05.2021) Liebe Mitglieder, gerne möchten wir Sie auf einen Infoabend der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS) zu Thema Stottern und Schule aufmerksam machen: Liebe Therapeutinnen und Therapeuten, wir laden Sie herzlich zu...mehr...

dbs-Fortbildungen 2021

JETZT online stöbern!

XXXIII. BKL-Workshop Klinische Linguistik | Online

Informationen und Anmeldung hier

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!