StartImpressumDatenschutzSitemap

dbs-Arbeitnehmertag 2015

ArbeitnehmerInnen und Mitglieder des Doktorandennetzwerks kamen am 13. November in Berlin zu einem gemeinsamen Arbeitnehmertag zusammen. Fragen aus dem Praxisalltag und die aktuelle Vergütungssituation ließen die TeilnehmerInnen sehr schnell miteinander ins Gespräch kommen.

 

Im ersten Teil des Arbeitnehmertages fand die offizielle Gründung des Doktorandennetzwerks statt. PromovendInnen aus unterschiedlichen Studienstätten waren der Einladung von Carola de Beer gefolgt, stellten ihre Arbeitsthemen vor und erarbeiteten gemeinsam Ideen zum fachlichen Austausch. Frau RA Jasmin Höll informierte die Anwesenden über das zukünftige Angebot der dbs-Ethikkommission.  

 

Parallel dazu fand der Workshop von Dr. Anja Schröder von der Universität Dortmund zum Thema Erzählfähigkeit statt. In diesem Fortbildungsteil begeisterte die Referentin die Teilnehmer mit einem praxisnahen Einblick in das Konzept Do-FINE-SUM. Bei der Diskussion über Möglichkeiten des Einsatzes in der (niedergelassenen) Sprachtherapiepraxis kam schnell die Sprache auf Rahmenbedingungen im Praxisalltag.

 

Im berufspolitischen Themenblock wurde die Diskussion aufgegriffen und der Hintergrund der Vergütungssituation erläutert. Hierzu wurden das Prinzip der Grundlohnsummenanbindung und aktuelle Vergütungsverhandlungen von RA Jasmin Höll und Bettina Achhammer, Beirätin für Arbeitnehmer, dargestellt. Im Mittelpunkt standen Fragen zu Arbeitsverträgen und deren Gestaltung sowie Möglichkeiten für Sonder- und Bonuszahlungen. Außerdem wurden aktuelle Entwicklungen im Bereich des Wissenschaftszeitvertragsgesetzt vorgestellt, womit erstmals auf die Belange der wissenschaftlich angestellten Arbeitnehmer im dbs Bezug genommen wurde.

 

Als neue Serviceleistung des dbs konnten die aktualisierten Gehaltsempfehlungen und der Flyer für Arbeitnehmer vorgestellt werden. Er bietet einen schnellen Überblick über alle Leistungen, die im dbs von ArbeitnehmerInnen abgerufen werden können. Druckfrisch präsentiert wurde außerdem das neu überarbeitete Arbeitnehmer-ABC. Eine ausführliche Übersicht über die vorhandenen Servicepapiere des dbs finden Sie im Mitgliederbereich der Homepage.

 

Herzliche Grüße

Dr. Bettina Achhammer

Beirätin für Arbeitnehmer

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Aktuelle Termine

Alle Termine im Überblick

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!