StartImpressumDatenschutzSitemap

Verbände wenden sich an Aufsichtsbehörde in Thüringen

Mittwoch, 30. Mai 2018, 15:41 Uhr, Alter: 23 Tage

Heilmittel-Vereinbarung Thüringen sorgt für Probleme

Liebe Mitglieder,

 

die Heilmittel-Vereinbarung für Thüringen sorgt für Verordnungsprobleme in Thüringen.

 

Die Verbände haben sich daher an das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie gewandt und um aufsichtsrechtliches Tätigwerden gebeten.

 

Bitte wenden Sie sich an die dbs-Geschäftsstelle, wenn auch bei Ihnen Verordnungsprobleme vorliegen.

 

Ihre dbs-Geschäftsstelle

 

 

 

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-20

Fax: 02841-998191-30

E-Mail info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Aktuelle Termine

Alle Termine im Überblick

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!