StartImpressumDatenschutzSitemap

Der dbs trauert um Nicola Schultheis

Montag, 04. November 2019, 11:52 Uhr, Alter: 39 Tage


Der dbs trauert um Nicola Schultheis

06.12.1959 – 12.10.2019

 

Liebe dbs-Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen,

  

mit großer Bestürzung haben wir erfahren, dass unsere langjährige, sehr geschätzte Kollegin Nicola Schultheis am 12. Oktober 2019 nach einer kurzen, schweren Krankheit verstorben ist.

 
In Marburg aufgewachsen, blieb sie nach dem Studium der Sprachheilpädagogik an der Universität Kiel am Meer, das sie sehr geliebt hat. Seit 1994 war sie selbstständige Sprachtherapeutin und leitete eine große Praxis mit drei Standorten in Kiel und Itzehoe. Dort hat Nicola viel Wert darauf gelegt, dass sie selbst und ihr großes Team die Klientinnen und Klienten ganzheitlich betrachten und das Therapieangebot auf die individuellen Bedürfnisse abstimmen. Zu ihren MitarbeiterInnen pflegte sie immer ein gutes, kollegiales und wertschätzendes Verhältnis, auch über die Zeit der Anstellung hinaus. Mit ihnen und den TherapeutInnen in ihrem Umfeld war sie deshalb gut vernetzt.

Als Therapeutin und Praxisinhaberin hat sich Nicola sehr für den therapeutischen Nachwuchs eingesetzt: Sie war für die Universitäten Kiel und Flensburg immer als Praktikumsanleiterin und Supervisorin ansprechbar und hat viele Studierende auf ihren ersten therapeutischen Schritten begleitet.


 Nicola war von 2005 bis 2019 mit großem Engagement für den dbs tätig. Nach einem Jahr als stellvertretende Vorsitzende der Landesgruppe Schleswig-Holstein war sie dreizehn Jahre lang als Vorsitzende der Landesgruppe aktiv. In dieser Funktion hat sie die Anliegen und Ziele des dbs nach außen vertreten sowie die Beratung unserer Mitglieder vor Ort übernommen. So hat sie beispielsweise das Schiedsverfahren in Schleswig-Holstein aktiv begleitet und mit ihrem fachlichen Input unterstützt. Darüber hinaus hat sie sich in die berufspolitischen Diskussionen eingebracht und sich für den dbs in Schleswig-Holstein eingesetzt. Für die Mitglieder der Landesgruppe hat sie regelmäßige Fortbildungen organisiert.

 

Wir danken Nicola für ihr Engagement für unseren Berufsverband. Sie wird uns als kompetente, freundliche und humorvolle Kollegin mit Liebe für ihren Beruf, ihre Familie und ihre Hobbys in lebendiger Erinnerung bleiben.

Unsere Gedanken sind bei Nicolas Familie.

 

Katrin Schubert und Michael Wahl (dbs-Bundesvorsitzende)

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Aktuelle Termine

Alle Termine im Überblick

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!