ImpressumDatenschutzSitemapStart

Keine FFP2-Maskenpflicht für Kinder mehr

Donnerstag, 20. Mai 2021, 13:14 Uhr, Alter: 31 Tage

Bild: BMG

Liebe Mitglieder,

 

bei einem Inzidenzwert über 100 greift die bundesgesetzliche Regelung, die unter anderem im Rahmen der therapeutischen Versorgung eine FFP2-Maskenpflicht für alle ab dem 6. Lebensjahr vorschreibt (siehe unsere Meldung vom 18.05.2021).

 

Der Bundestag hat gestern Abend entschieden, dass die FFP2-Maskenpflicht für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren gestrichen wird. Eine medizinische Maske (OP-Maske) ist dann ausreichend.

 

Dazu Bundesgesundheitsminister Jens Spahn: "Masken müssen sitzen, um zu schützen. Da es für Kinder & Jugendliche kaum passende FFP2-Masken gibt, wollen wir im Bundesgesetz die entsprechende Pflicht streichen. Die dann verpflichtenden OP-Masken gibt es in passender Größe – auch sie verhindern Infektionen.“

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!