ImpressumDatenschutzSitemapStart

Informationen der Krankenkassen für die vom Hochwasser betroffenen Praxen

Dienstag, 20. Juli 2021, 14:58 Uhr, Alter: 9 Tage

Liebe Mitglieder,

für die Praxen in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten gibt es nun Sonderregelungen der Krankenkassen bezüglich des Therapieortes. Bis zunächst zum 15.08.2021 darf auch außerhalb der Praxisräume ohne verordneten Hausbesuch therapiert werden. Bitte kennzeichnen Sie Therapien, die nicht in der Praxis oder im verordneten Hausbesuch durchgeführt werden, auf der Rückseite der Verordnung bei den Maßnahmen zusätzlich mit "HW".

 

Das Rundschreiben des GKV-Spitzenverbandes dazu finden Sie unter diesem Link im Mitgliederbereich (vor dem Klicken ist der Login erforderlich).

Herzliche Grüße
Ihre dbs-Rechtsabteilung

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!