ImpressumDatenschutzSitemapStart

Neues dbs-Fortbildungsangebot noch 2021:

Freitag, 24. September 2021, 10:41 Uhr, Alter: 32 Tage

Fallseminar zur Sprachtherapie bei neurologischen Störungen

In den letzten Jahren haben die dbs-Mitglieder immer wieder den Wunsch nach Fallseminaren und Fachsupervision geäußert.

 

Wir freuen uns, nun ein solches Seminar anbieten zu können. Es bildet den Auftakt zu einer Reihe, die in den kommenden Jahren fortgesetzt und erweitert werden wird.

Das Fallseminar zur Sprachtherapie bei neurologischen Störungen richtet sich an aktive Therapeut*innen, die jenseits von methodenorientierten Fortbildungen ihren persönlichen Erfahrungs- und Handlungshorizont erweitern möchten, indem sie den kollegialen Austausch und die fachliche Supervision durch die Teilnehmer*innen und Referenten nutzen.

 

Im Fokus des Seminars stehen neurologische Störungsbilder (Aphasien, Dysarthrien, SHT). Die Teilnehmer*innen bringen hierfür eigene Falldokumentationen mit (inkl. kurze Ton-/Videobeispiele und Einverständniserklärungen der Patient*innen) und stellen sie zur Diskussion. Im Team werden Fragen zur Diagnostik, zu Testergebnissen, zu Behandlungsaspekten oder zu therapeutischen Verläufen geklärt.

Impulsreferate zu störungsübergreifenden Aspekten werden die Diskussion bereichern. Dazu gehören z. B. Fragen der therapeutischen Evaluationen, Umgang mit „kritischen“ Therapien oder Stagnation bei langen Verläufen. Auch psychosoziale Fragen wie z. B. Motivation, Beratungskompetenzen, Handling von Hausaufgaben oder Umgang mit Angehörigen (auch im Hausbesuch) können anhand der Beispiele angesprochen werden.

 

Die Referenten Frank Ostermann (Sprachtherapeut) und Herbert König (Neuropsychologe, Psychotherapeut und Supervisor) verfügen über langjährige Erfahrung in der neurologischen Therapie und der Supervision von Kolleg*innen.

 

Zeit:

Sa., 27.11.2021 , 10:00 - 17:00 Uhr

 

Teilnahmegebühr:        

150,- € für dbs-Mitglieder

180,- € für Nichtmitglieder         

 

Veranstaltungsort: Moers

 

Anmeldung unter Deutscher Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie - Fortbildungsprogramm (dbs-ev.de)

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!