< Neue Podcast-Folge: Apps sind hilfreich für die Kommunikation – wenn man sie gut anpasst

08.12.2022

23. Wissenschaftliches Symposium des dbs

23. Wissenschaftlichen Symposium des dbs
10./11. März 2023
TU Dortmund – Fakultät für Rehabilitationspädagogik


Liebe dbs-Mitglieder,

hiermit laden wir Sie herzlich zum 23. Wissenschaftlichen Symposium des dbs mit dem Schwerpunktthema „Kultursensibilität und Diversität in der Sprachtherapie“ ein!
Es findet am 10./11. März 2023 an der TU Dortmund statt.

In Vorträgen, Fortbildungsworkshops und Posterpräsentationen werden Fragen im Sinne des Rahmenthemas verhandelt und zur Debatte gestellt. Als Sprachtherapeut*innen stellen wir uns einer vielfältigen Gesellschaft, deren Akteur*innen unsere fachlich-therapeutische Kompetenz mit diversen kulturellen, sprachlichen, biographischen und sozialen Hintergründen fordern. Wir untersuchen, welche Wege zu einem gerechten und angemessenen Umgang mit Vielfalt im Kontext sprachtherapeutischer Versorgung führen können, und wie diversitätsgerechtes und kultursensibles Handeln in Ausbildung, Therapie und Forschung seinen Platz findet.

Wir freuen uns, viele Beiträge namhafter Expert*innen präsentieren zu können, und endlich wieder bei einer Präsenztagung miteinander ins Gespräch kommen dürfen.

Die Anmeldung ist bereits möglich. Sie erfolgt ausschließlich online und bleibt bis zum 03. März 2023 geöffnet. Die Gebühren beinhalten die Tagungsteilnahme sowie die Pausenverpflegung. Workshops sind gesondert buchbar.

Neben den Vorträgen zum Schwerpunktthema bietet das Programm die folgenden Inhalte:

  • Bei acht Workshops haben Sie Gelegenheit, das Praxiswissen zu ausgewählten Themen der sprachtherapeutischen Arbeit zu vertiefen.
  • Die Posterpräsentation gibt Einblicke in Therapiematerial, aktuelle Fallstudien und Forschungsergebnisse, aber auch in laufende wissenschaftliche Projekte
  • Der Science-Slam des dbs-Doktorand*innennetzwerks sorgt mit Blitzpräsentationen für einen kompakten und abwechslungsreichen Erkenntnisgewinn.
  • Die Verleihung des dbs-Förderpreises 2023 bietet Einblicke in preisgekrönte Arbeiten.
  • Im Dialog – hier treffen Sie die Ansprechpartner*innen im dbs, u.a.:
    • die Beirät*innen für Praxisinhaber*innen
    • die Beirät*innen für Arbeitnehmer*innen
    • Vertreter*innen des Doktorand*innennetzwerkes und der Studierenden
    • Mitglieder des Vorstands

Die dbs-Mitgliederversammlung mit Wahl des dbs-Vorstands findet am ersten Symposiumstag, 10. März 2023, von 17:00 bis 19:30 Uhr statt.

Alle Informationen rund um das Symposium finden Sie hier auf der dbs-Homepage sowie im Flyer.


Wir würden uns freuen, Sie zu diesem abwechslungsreichen Programm im Februar begrüßen zu können, und mit Ihnen persönlich in Dortmund ins Gespräch zu kommen.

Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern erholsame Feiertage und alles Gute für das neue Jahr.

Ihr Orga Team
Gabriele Finkbeiner, Bernd Frittrang, Sarah Haack, Özlem Yetim, Stephanie Zwirnmann

 

Kontakt: symposium@dbs-ev.de

 


Therapeut*innenverzeichnis

An dieser Stelle können Betroffene oder interessierte Eltern bzw. Angehörige von sprach- und sprechgestörten Menschen Sprachtherapeut*innen in ihrer Nähe finden.

Mitglieder Login

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc.

Jobbörse

Aktuelle Stellenangebote für Sprachtherapeut*innen und Logopäd*innen