< Science-Slam des dbs-Doktorand*innennetzwerks

19.12.2022

Neue Podcast-Folge: Logopädische Therapie bei Demenz - Macht das Sinn?

Wenn das Gedächtnis abbaut, ist dann ein Lernen überhaupt möglich? Wie lässt sich der Verlust von kognitiven Funktionen aufhalten? Kann eine logopädische Therapie helfen? Und wenn ja, wie?

Diese Fragen hat sich das Team um Jelcic aus Padua gestellt. Die spannenden und differenzierten Antworten finden sich in der neuen Folge von LingoScience, dem Logostudienpodcast rund um neurologische Störungsbilder der Sprachtherapie.

Reinhören in eine neue Folge LingoScience und wieder ein bisschen schlauer werden. PDF und Zusatzmaterial gibt es wie immer in der Infothek des dbs und bei LingoLab

#sprachtherapie #logopädie #demenz #gedächtnis #evidenzaufdieohren


Therapeut*innenverzeichnis

An dieser Stelle können Betroffene oder interessierte Eltern bzw. Angehörige von sprach- und sprechgestörten Menschen Sprachtherapeut*innen in ihrer Nähe finden.

Mitglieder Login

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc.

Jobbörse

Aktuelle Stellenangebote für Sprachtherapeut*innen und Logopäd*innen