< Neue Podcast-Folge: #72 Schluck- und Stimmstörungen nach Intubation bei COVID

22.05.2024

Bayern: HELPER-Projekt | Schon teilgenommen?

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege, das Uniklinikum Erlangen und die Friedrich-Alexander-Universität bitten um Unterstützung im HELPER-Projekt für eine effiziente und bedarfsgerechte Versorgung mit Heilmittelerbringer:innen im Freistaat Bayern

Liebe Sprachtherapeutinnen und Sprachtherapeuten in Bayern,

als dbs-Mitglieder möchten wir Sie herzlich zur aktiven Teilnahme an der HELPER-Studie einladen.

Ihre Fachkenntnisse, Ihr Engagement und Ihre langjährige Erfahrung ermöglichen es uns, ein repräsentatives Bild der aktuellen Versorgungssituation und Ihrer Arbeitsbedingungen zu erfassen, um daraus zukunftsweisende Strategien zu entwickeln. Durch Ihre Teilnahme haben Sie die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung des bayerischen Gesundheitssystems mitzuwirken und eine Grundlage für notwendige Veränderungen zu schaffen.

Die vorliegende Umfrage wird im Rahmen des HELPER-Projekts durchgeführt und verfolgt das Ziel, eine effiziente und bedarfsgerechte Versorgung mit Logopädinnen und Logopäden im Freistaat Bayern sicherzustellen.
Um die Umfrage zu starten klicken Sie auf den folgenden Link:  https://helper.med.fau.de

Vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement und Ihre Mitarbeit!
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit unter der E-Mail-Adresse fk-helper@uk-erlangen.de zur Verfügung.


Therapeut:innenverzeichnis

An dieser Stelle können Betroffene oder interessierte Eltern bzw. Angehörige von sprach- und sprechgestörten Menschen Sprachtherapeut:innen in ihrer Nähe finden.

Mitglieder Login

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc.

Jobbörse

Aktuelle Stellenangebote für Sprachtherapeut:innen und Logopäd:innen