< GAB 24 - LEIPZIG

15.11.2024

Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES 13), Call for Papers

15. - 16. November 2024 in Halle an der Saale

Call for Papers


Im November 2024 findet zum 13. Mal die Interdisziplinäre Tagung über Sprachentwicklungsstörungen (ISES 13) als Tagung der Gesellschaft für interdisziplinäre Spracherwerbsforschung und kindliche Sprachstörungen im deutschsprachigen Raum (GISKID e.V.) statt. Sie wird in Kooperation mit Stephan Sallat und dem Team des Arbeitsbereichs Pädagogik bei Sprach- und Kommunikationsstörungen der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg organisiert. Als Key-note-Speaker konnten bereits Annette Fox-Boyer (Universität Lübeck) und Jenny Gibson (University of Cambridge) gewonnen werden, die ihre Forschungsarbeiten im Überblick vorstellen werden.
Gemäß den Zielen der GISKID sind alle Fach- und Wissenschaftsdisziplinen, die sich mit dem (gestörten) Spracherwerb in Forschung, Diagnostik, Therapie und Förderung beschäftigen, eingeladen, Forschungsbeiträge (auch Work in progress-Arbeiten) zum (un-)gestörten Spracherwerb sowie zu neuen Ansätzen in Diagnostik, Therapie und Förderung einem interdisziplinären Forum vorzustellen und gemeinsam zu diskutieren. Als Präsentationsformen sind Arbeitsgruppen, freie Vorträge und Poster möglich.
Ebenso bietet die ISES Nachwuchswissenschaftler*innen ein gezieltes Forum zur Präsentation ihrer Forschungs- und Qualifikationsarbeiten sowie zum interdisziplinären Austausch. Zur besonderen Stärkung des wissenschaftlichen Nachwuchses wird auch in diesem Jahr ein Posterpreis in Höhe von 500 € für das beste Poster ausgerufen.

Beiträge für die ISES 13 können im Zeitraum vom 15.01.2024 bis zum 15.03.2024 über www.giskid.eu eingereicht werden. Die Autor*innen erhalten bis Ende Mai 2024 eine Rückmeldung. Angenommene Vorträge können zusätzlich für eine Publikation im ISES-Sonderband des e-Journals Forschung Sprache eingereicht werden, welches einem separaten Reviewprozess unterliegt.

Am Donnerstag, den 14. November 2024, findet direkt vor der ISES die 10. Interdisziplinäre Nachwuchsschool „Sprachentwicklung und ihre Störungen“ für Doktorand*innen und Post-Doktorand*innen statt, welche von Stephan Sallat mitgestaltet wird.


Therapeut:innenverzeichnis

An dieser Stelle können Betroffene oder interessierte Eltern bzw. Angehörige von sprach- und sprechgestörten Menschen Sprachtherapeut:innen in ihrer Nähe finden.

Mitglieder Login

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc.

Jobbörse

Aktuelle Stellenangebote für Sprachtherapeut:innen und Logopäd:innen