< 50. Kongress Stottern & Selbsthilfe

25.10.2024

dbs-Arbeitnehmer:innen-Tag 2024

Berufspolitische Informationen für Arbeitnehmer:innen &  Mitmachworkshop "KI in der Sprachtherapie" 

Freitag, 25.10.2024, online (Zoom), 8.00 - 13.00 Uhr

Um 8.00 Uhr starten wir mit der Berufspolitik und aktuellen Informationen des Verbands.
Wir freuen uns auf dbs-Justitiarin Jasmin Höll, die über die laufenden Themen informieren wird und für Fragen zur Verfügung steht. 

Anschließend folgt der Mitmach-Workshop 
"KI in der Sprachtherapie"  (10.00 Uhr - 13.00 Uhr) 

Vom Erstellen von Wortlisten über die Übersetzung von Elterngesprächen bis zum Entwerfen von Bildmaterial für die Therapie: KI wird Schritt für Schritt erklärt, der Workshop ist auch für Anfänger:innen konzipiert. Wir wollen künstliche Intelligenz für unseren Therapie-Alltag nutzbar machen und zwar möglichst einfach und praxisrelevant, so dass wir gleich selbst im Workshop damit losarbeiten können. 

Dafür konnten wir Frau Dr. Karin Reber gewinnen. Sie ist akademische Sprachtherapeutin und Sonderschullehrerin für Sprachheilpädagogik und Informatik, zudem Lehrbeauftragte an der PH Vorarlberg für den Hochschullehrgang Sprachheilpädagogik. 

KI-Anwendungen wie Open AI, Immersive Reader, DeepL werden erklärt und ausprobiert. Im Vorfeld kann sich jede:r Teilnehmer:in die entsprechenden Programme installieren, um sie dann im Workshop zu nutzen. 

Anmeldung unter: info@dbs-ev.de

Wir freuen uns sehr auf Ihr (virtuelles) Kommen! 

Ihr Beirat für Arbeitnehmer:innen
Stephanie Parau und Ute Hentschker-Ott 


Therapeut:innenverzeichnis

An dieser Stelle können Betroffene oder interessierte Eltern bzw. Angehörige von sprach- und sprechgestörten Menschen Sprachtherapeut:innen in ihrer Nähe finden.

Mitglieder Login

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc.

Jobbörse

Aktuelle Stellenangebote für Sprachtherapeut:innen und Logopäd:innen