ImpressumDatenschutzSitemapStart

10. Leipziger Frühjahrssymposium Sprache & Kommunikation | Online

25.06.2021 um 09:00 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, 

wir möchten Sie herzlich einladen zum

 

10. Leipziger Frühjahrssymposium Sprache & Kommunikation

VIELE SPRACHEN DEUTSCH - Mit Sprache (un-)bewusst handeln


des Landeskompetenzzentrums zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS) in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Pädagogik im Förderschwerpunkt Sprache und Kommunikation, Universität Leipzig am 


Freitag, den 25. Juni 2021 von 09:00 bis 14:45 Uhr

Online, via ZOOM

 

Wir wissen viel über die sprachliche Bildung und Förderung in Bereichen wie Aussprache, Wortschatzerweiterung oder Grammatik, doch Kommunikation und Sprache sind mehr als die Summe der einzelnen Teile. Daher wollen wir das diesjährige Leipziger Frühjahrssymposium nutzen, um die kommunikativ-pragmatischen Aspekte von Sprache näher zu beleuchten.


Das 10. Leipziger Frühjahrssymposium widmet sich unter dem Titel VIELE SPRACHEN DEUTSCH - Mit Sprache (un-)bewusst handeln - dem Thema Pragmatik und ihrer Bedeutung für das Nutzen und Verstehen von Sprache. Die 10. Auflage des Leipziger Frühjahrssymposiums schlägt damit inhaltlich einen Bogen zum 1. LFS, das 2012 erstmals durch Prof. Christian W. Glück vom Fachbereich Förderschwerpunkt Sprache und Kommunikation der Universität Leipzig veranstaltet wurde.

 

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir in verschiedenen Workshops erkunden, wie Kinder beim Erwerb von pragmatischen Fähigkeiten unterstützt und gefördert werden können und wie wir Erwachsene unser eigenes (un-)bewusstes Sprachhandeln reflektieren können.

 

Genauere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie unter: www.lakos-sachsen.de

 

Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen Fachtag und einen regen Austausch!

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Tagungsteam

 

Der Fachtag richtet sich an alle Personen, die im Bereich der Frühpädagogik und Sprachförderung oder -therapie tätig sind, u. a. an Erzieher/-innen und Kindertagespflegepersonen, Einrichtungsleiter/-innen, Fachberater/-innen, Sprachheilpädagog/-innen, Mitarbeiter/-innen pädagogischer und medizinischer Fachdienste sowie an Wissenschaftler/-innen im Bereich frühkindlicher Bildung und Förderpädagogik.

Anmeldeschluss ist der 18.06.2021. Bitte beachten Sie, dass die Plätze in den Workshops begrenzt sind und nach Reihenfolge der Anmeldung vergeben werden.

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!