ImpressumDatenschutzSitemapStart

Termine

Treffen der „AG Sprachtherapie bei Demenz“

28.08.2021

dbs-Fortbildungen: Diagnose und Therapie der Craniomandibulären Dysfunktion (CMD) unter besonderer Berücksichtigung sprachtherapeutischer Aspekte (04/2021) | Achtung: Neue Termine!

10.09.2021

Diagnose und Therapie der Craniomandibulären Dysfunktion (CMD) unter besonderer Berücksichtigung sprachtherapeutischer Aspekte (04/2021) | Achtung: Neue Termine!

 

mehr 

dbs-Praxisinhaber*innentag am Samstag, 11.09.2021 inkl. Fortbildung am 10. und 11.09.2021

11.09.2021

9. Symposium Evidenzbasierte Logopädie, HS Gesundheit

17.09.2021 um 09:30 Uhr

Der Studiengang Logopädie der HS Gesundheit in Bochum lädt Sie herzlich zum 9. Symposium Evidenzbasierte Logopädie zum Thema „Logopädische Versorgung bei neurodegenerativen Erkrankungen“ am 17. September 2021 von 09:30-16:30 Uhr im virtuellen Format ein.

 

Mit dem demografischen Wandel und der immer älter werdenden Gesellschaft steigt auch die Anzahl der Menschen mit neurologischen und neurodegenerativen Erkrankungen. Folglich treten vermehrt komplexe Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen auf und der Bedarf an logopädischer Versorgung wächst. Doch auch der Wandel des medizinisch-technischen Fortschritts hat zur Folge, dass neue und komplexere Anforderungen an die Qualifikation von Logopädinnen und Logopäden gestellt werden.

 

Daher widmet sich das diesjährige Symposium „Evidenzbasierte Logopädie“ an der hsg Bochumdem Thema „Logopädische Versorgung bei neurodegenerativen Erkrankungen“. Das Symposium ermöglicht es, theoretische und praxisnahe Einblicke in logopädische Diagnostik- und Therapieverfahren für neurodegenerative Erkrankungen zu erhalten und vertiefen. Darüber hinaus findet auch der palliative und multiprofessionelle Ansatz Gewicht. Geplant sind Vorträge und anwendungsorientierte Workshops von renommierten Dozentinnen und Dozenten, bei denen Sie in fachliche Diskussionen und Austausch mit Kolleginnen und Kollegen kommen können.

 

Auch in diesem Jahr wird das Symposium am 17. September 2021 im virtuellen Format über Zoom stattfinden. Neben den Vorträgen und Workshops ist auch wieder die Verleihung des Bochumer Nachwuchspreises „Akademische Logopädie“ für eine herausragende Bachelorarbeit vorgesehen.

Der Studiengang Logopädie freut sich auf spannende Diskussionen und eine rege Teilnahme.

Die Teilnahme von Studierenden und Alumni der hsg Bochum und von Studierenden der TU Dortmund sowie Kooperationspartner des Studienbereichs Logopädie der hsg Bochum ist kostenlos.

 

Nähere Informationen zur Veranstaltung, zur Anmeldung und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie unter:https://www.hs-gesundheit.de/veranstaltungen/aktuelle-veranstaltungen/9-symposium-evidenzbasierte-logopaedie

 

Die Anmeldung ist noch bis zum 10. September 2021 möglich unter: https://eval.hs-gesundheit.de/index.php/471871?newtest=Y&lang=de

Außerordentliche Mitgliederversammlung des dbs

22.09.2021 um 18:30 Uhr

Außerordentliche Mitgliederversammlung des dbs

 

22. September 2021, 18:30 Uhr, in Moers.

 

Die Einladung ist an alle Mitglieder postalisch verschickt worden.

dbs-Fortbildungen: Fluency-Shaping : Therapie des Stotterns bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Intensiv-Fortbildung mit sehr hohem Praxisanteil / Ausbildung nach dem Konzept der Bonner Stottertherapie (06/2021)

01.10.2021

06/2021 Fluency Shaping bei Herrn Prüß vom 23./24.04.2021 erneut verlegt auf den 01./02.10.2021 

 

mehr

47. Kongress Stottern & Selbsthilfe: selbst.bewusst.stottern

01.10.2021

1.-3. Oktober 2021 in Mannheim
47. Kongress Stottern & Selbsthilfe: selbst.bewusst.stottern

 

Der Landesverband Baden-Württemberg der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe lädt vom 1. bis 3. Oktober 2021 zum 47. Kongress Stottern & Selbsthilfe nach Mannheim ein. Nachdem das jährliche Highlight der Selbsthilfe stotternder Menschen im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, ist die Vorfreude auf den Kongress in 2021 besonders groß. Erwartet werden gut 250 Teilnehmende, sowohl stotternde Menschen jeglichen Alters und Angehörige als auch Fachleute der Stottertherapie.

 

Innerhalb des Programms dreht sich diesmal viel um Körper, Geist und Seele. Anreize zur persönlichen Weiterentwicklung sollen geboten werden. Mit dem Motto „selbst.bewusst.stottern“ bringt das ehrenamtliche Kongressteam seine Vorstellungen rund um ein Leben mit Stottern treffsicher auf den Punkt. Die Kombination der drei Begriffe „selbst“, „bewusst“ und „stottern“ lässt aber auch individuelle Wortspiele und Interpretationen zu. Erste Details zur Veranstaltung wurden bereits auf www.stottern-der-kongress.de veröffentlicht. Der Start für Anmeldungen zur Teilnahme wird im Mai sein.

 

Die Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS) ist die Interessenvertretung stotternder Menschen in Deutschland. Als Verein betreibt sie die einzige bundesweite, unabhängige Informations- und Beratungsstelle Stottern. Zur BVSS gehören sieben Landesverbände sowie rund 90 Stotterer-Selbsthilfegruppen.

 

-----------------------------------------------------------------
Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS)
Zülpicher Str. 58
50674 Köln

Tel.: 0221 139 1106
Fax: 0221 139 1370
info@bvss.de
www.bvss.de

24. Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik

01.10.2021

Der 24. Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik wird von 01.-02.Oktober 2021 stattfinden.

Erstmalig online! Beginn am 1.10.2021 um 14.30!


Z`SAMMGREDT*
(ugs.) für: sich absprechen; sich unterhalten; miteinander reden; diskutieren; im Dialog sein, etc.

 

Gelingende Teilhabe durch sprachheilpädagogische Unterstützung – ein Austausch über relevante und aktuelle Themen in unterschiedlichen pädagogischen Umgebungen


Keynote Vortrag Elsbeth STERN (Zürich): Jede Stunde ist eine Deutschstunde: Zur Bedeutung der Sprache in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern

 

Vorträge: Ellen BASTIANS (Bergisch Gladbach), Ulrike BECKER-REDDING (Bochum), Margit BERG (Ludwigsburg), Ulrike BERGSMANN (Wien), Daniela DAMIAN (Wien), Angelika DE ANTONI (Wien), Stefanie EBERL (Salzburg), Andreas ECKERT (Zürich), Georg EDELMAYER (Wien), Christoph FALSCHLUNGER (Wien), Roman GANHÖR (Wien), Nicole GYRA-BRANDT (Forchheim), Isabella IVAN (Waidhofen/Ybbs), Irmtraud KAISER (Salzburg), Michael KALMÁR (Wien), Simone KANNENGIESER (Muttenz), Nitza KATZ-BERNSTEIN (Zürich), Romana MALZER (Linz), Doris MARANITSCH (Wien), Leonie OPELT (Linz), Florentine PAUDEL (Wien), Kurt PICHLER (Gunskirchen), Barbara PRAZAK-ARAM (Wien), Karin REBER (München), Stephan SALLAT (Halle), Martin SCHÖFL (Linz), Wilma SCHÖNAUER-SCHNEIDER (Heidelberg), Lea SCHULZ (KRONSHAGEN), Anke SODOGÉ (Zürich), Michaela SOMMERAUER (Wien), Markus SPREER (Berlin), Irmgard STEININGER (Linz), Gabriele STEINMAIR (Linz), Sonja STRAßER (Waidhofen/Ybbs), Alfred SUMETSHAMMER (Lengau), Tanja ULRICH (Köln), Claudia VIDA (Vöcklabruck);


Weitere Informationen und Details zur Anmeldung (ausschließlich über die ÖGS) finden Sie auf unserer Homepage www.sprachheilpaedagogik.at 

 

Möchten Sie den Kongress mit Ihrem wissenschaftlichen Poster bereichern?
Über Ihre Anfrage freut sich almuth.paier@kphvie.ac.at  

dbs-Fortbildungen: Fluency-Shaping (06/2021)

01.10.2021

Fluency-Shaping: Therapie des Stotterns bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen / Intensiv-Fortbildung mit sehr hohem Praxisanteil / Ausbildung nach dem Konzept der Bonner Stottertherapie (06/2021) | Achtung: Erneut neuer Termin

 

mehr 

20. Jahrestagung der GAB: 7. bis 9.10.2021

07.10.2021

Neuer Termin für die entfallene Jahrestagung!

 

Die 20. Jahrestagung der GAB wird vom 7. bis zum 9.10.2021 stattfinden.

Erfreulicherweise können auch unsere ursprünglich vorgesehenen Keynotes den neuen Termin einrichten.

 

Zu gerne hätten wir Euch & Sie bei uns in Köln begrüßt und mit Kölsch un Schabau (https://ksh.wikipedia.org/wiki/Schabau) gebührend auf das GAB-Jubiläum sowie auf das Ende einer Pandemie angestoßen. Leider ist es nach wie vor unwägbar, ob das im Oktober so tatsächlich zu realisieren wäre. Aus diesem Grunde haben wir uns (schweren Herzens) dazu entschieden, die Tagung online durchzuführen. Et es wie et es, sagt der Kölner; wir freuen uns auf eine spannende und gewinnbringende Veranstaltung!

 

Unter www.gab2021.com finden Sie ab sofort alle aktuellen Informationen zur Tagung.

 

Das GAB2020/2021-Orga-Team
Ilona Rubi-Fessen, Anna Rosenkranz, Kristina Jonas, Lisa Gerhards, Anne Hüsgen & Jana Quinting  

dbs-Fortbildungen: Physiopädagogische Konzepte in der Therapie der orofazialen Dysfunktionen am Beispiel der Spiraldynamik® (05/2021)

23.10.2021

Physiopädagogische Konzepte in der Therapie der orofazialen Dysfunktionen am Beispiel der Spiraldynamik® (05/2021)

 

mehr 

dbs-Fortbildungen: Die Funktionelle Dysphagietherapie (FDT) - Grundkurs (02/2021)

29.10.2021

02/2021 „Die Funktionelle Dysphagietherapie“ (FDT), Grundkurs,  Frau Dr. Bartolome verlegt auf den 29./30.10.2021

 

mehr

dbs-Fortbildungen: Die Funktionelle Dysphagietherapie (FDT) - Grundkurs (01/2021)

12.11.2021

01/2021 „Die Funktionelle Dysphagietherapie“ (FDT), Grundkurs,  Frau Dr. Bartolome verlegt auf den 12./13.11.2021

 

mehr

dbs-Fortbildungen: Stottermodifikation: Therapie des Stotterns bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen - Intensiv-Fortbildung mit sehr hohem Praxisanteil (Ausbildung nach dem Konzept der Bonner Stottertherapie) (07/2021)

12.11.2021

dbs-Fortbildungen: Stottermodifikation (07/2021)

12.11.2021

Stottermodifikation: Therapie des Stotterns bei älteren Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen - Intensiv-Fortbildung mit sehr hohem Praxisanteil (Ausbildung nach dem Konzept der Bonner Stottertherapie) (07/2021)

 

mehr 

Treffen der „AG Sprachtherapie bei Demenz“

13.11.2021

Arbeitnehmer*innen-Tag 2021 online

19.11.2021 um 09:00 Uhr

15. Herbsttreffen Patholinguistik

20.11.2021

Weitere Informationen demnächst unter https://www.herbsttreffen-patholinguistik.de/ 

dbs-Fortbildungen: Einführung in Theorie und Praxis der Qualitätsstandards-dbs (09/2021)

03.12.2021

dbs-Fortbildungen: Qualitätsstandards-dbs: Rezertifizierung (10/2021)

03.12.2021

dbs-Fortbildungen: Die Funktionelle Dysphagietherapie (FDT) - Aufbaukurs (03/2021)

17.12.2021

dbs-Berufseinsteigerseminar, Universität Köln

04.02.2022

dbs/dbl-Forschungssymposium, Würzburg

26.03.2022

Weitere Informationen folgen!

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!