Kultursensibilität und Diversität in der Sprachtherapie | 23. Wissenschaftliches Symposium des dbs

Wie schön, dass wir uns endlich wieder vor Ort treffen, diskutieren, uns austauschen, klönen und beisammen sein konnten! Trotz der so gelungen digitalen dbs-Angebote war die Freude über das persönliche Wiedersehen überall spürbar.

Am 10. und 11. März 2023 hatte der dbs gemeinsam mit der Technischen Universität Dortmund (Lehrstuhl für Rehabilitationspädagogik) zu seinem 23. Wissenschaftlichen Symposium eingeladen. „Kultursensibilität und Diversität in der Sprachtherapie“ lautet das Rahmenthema, das facettenreich, praxisnah, forschungsbasiert und auch sehr persönlich diskutiert wurde. 

Jenseits des Schwerpunktthemas gab es mit dem Science Slam des dbs-DokNetz und der Verleihung des dbs-Förderpreis zwei weitere Highlights im Programm. In den Pausen konnten sich alle bei köstlichem Catering stärken und miteinander in den Austausch kommen. Fachliche Diskussionen fanden an den Postern statt, eine Vernetzung erfolgte beim Dialog mit den dbs-Beirät:innen und persönliche Kontakte kamen auch nicht zu kurz.

Der Dank für die gelungene Veranstaltung gilt den Tagungsorganisator:innen des dbs (Gabriele Finkbeiner, Bernd Frittrang, Sarah Haack, Özlem Yetim und Stephanie Zwirnmann), dem Team der TU Dortmund (Ute Ritterfeld, Anna-Lena Scherger, Katja Subellok, Eva Wimmer und den studentischen Kongressengeln) sowie der dbs-Geschäftsstelle.

Als eingeloggtes dbs-Mitglied finden Sie hier einen ausführlichen Bericht, der die Inhalte der Vorträge zusammenfasst und viele der von den Referent:innen genannten Ressourcen verlinkt.

dbs-Symposium 2023

Informationen zu Workshops - Programm - Posterpräsentationen 

Therapeut:innenverzeichnis

An dieser Stelle können Betroffene oder interessierte Eltern bzw. Angehörige von sprach- und sprechgestörten Menschen Sprachtherapeut:innen in ihrer Nähe finden.

Mitglieder Login

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc.

Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Anweisungen zum Zurücksetzen Ihres Passworts werden Ihnen umgehend per E-Mail zugesandt.

Passwort zurücksetzen

Jobbörse

Aktuelle Stellenangebote für Sprachtherapeut:innen und Logopäd:innen