ImpressumDatenschutzSitemapStart

Stottern und Schule: Infoabend für Therapeutinnen und Therapeuten

Montag, 10. Mai 2021, 11:25 Uhr, Alter: 135 Tage

Liebe Mitglieder, gerne möchten wir Sie auf einen Infoabend der Bundesvereinigung Stottern & Selbsthilfe e.V. (BVSS) zu Thema Stottern und Schule aufmerksam machen:

 

 

 

Liebe Therapeutinnen und Therapeuten,

 

wir laden Sie herzlich zu unserem Online-Informationsabend am 19. Mai 2021 um 19:00 Uhr ein:

 

Stottern und Schule: Infoabend für Logopädinnen und Logopäden
Was hat es mit dem Nachteilsausgleich bei Stottern auf sich? Wie kann ich meine stotternden KlientInnen im Kontext Schule beraten und unterstützen? Und wo erhalte ich Infos und Materialien dazu?
Falls Sie sich in Ihrer therapeutischen Arbeit schon einmal mit diesen und ähnlichen Fragen beschäftigt haben und noch Antworten darauf suchen oder sich vorsorglich informieren möchten, dann ist unser Online-Infoabend zum Thema "Stottern und Schule" genau das Richtige für Sie. 
An dem Abend möchten wir Ihnen grundlegende Informationen zu Stottern in der Schule und zum Nachteilsausgleich vermitteln und Ihnen aufzeigen, wie Sie Ihre jungen Klienten und Klientinnen hierbei unterstützen können. Exemplarisch werden wir uns anschauen, wie Sie einen Schulbesuch in der Klasse angehen und umsetzen können. Es bleibt anschließend Zeit für Diskussion und Ihre Fragen.

Der Infoabend richtet sich an Logopädinnen und Logopäden mit stotternden Klientinnen und Klienten im Schulalter, die sich zum Thema „Stottern in der Schule“ informieren und Anregungen für die Aufklärungsarbeit an Schulen erhalten möchten.

 


Termin: Mittwoch, 19. Mai 2021, 19:00 bis 20:30 Uhr

Vortragende: Martina El Meskioui (Projektreferentin Stottern und Schule bei der BVSS, Köln)
Carina Sandkamp-Nobbe (Logopädin und ivs-zertifizierte Stottertherapeutin, Frankfurt)

Teilnahme und Zugangsdaten: Die Teilnahme ist kostenlos. Die Veranstaltung findet online via Zoom statt. Sie können mit PC/Laptop, Smartphone oder auch (eingeschränkt) per Telefon teilnehmen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Bitte klicken Sie auf den nachfolgenden Link und geben den Meetingkenncode ein, um an der Veranstaltung teilzunehmen (keine Registrierung erforderlich).
Linkhttps://zoom.us/j/93475189431
Meeting-ID: 934 7518 9431
Meetingkenncode: 106146

Sollten Sie bisher keine Erfahrung in der Nutzung mit Zoom haben, finden Sie hier Hinweise zur Einwahl und zu den wichtigsten Bedienelementen. Technisch bedingt ist die Teilnehmerzahl auf 100 Personen begrenzt.

Suchen

dbs-Geschäftsstelle:

Zentrale: 02841-998191-0

Fortbildungen: 02841-998191-2

Fax: 02841-998191-3

E-Mail: info@dbs-ev.de
----------------------------------------------

dbs-Hotline für Mitglieder:

Dienstag, 16.00-19.00 Uhr und

Donnerstag, 10.00-12.30 Uhr

02841-998191-0

Praxis - Beruf - Verband

Mitgliederbereich

Exklusiv für dbs-Mitglieder:
Aktuelle Informationen, Verträge, Preisvereinbarungen, Servicepapiere etc. Bitte melden Sie sich an!